Donnerstag, 6. Februar 2014

Ein bisschen schwarz und weiss

... habe ich mir gegönnt!


Leute, mein Tag hat irgendwie nicht genug Stunden! 

Meine ToDo- und Would-like-toDo-Listen werden
immer länger und ich habe das Gefühl mein Tag besteht
nur noch aus arbeiten, saugen und wischen!

Aber wem sage ich das?

Um uns herum wird gebaut und man schleppt den Dreck und 
Schlamm überall hin. Und als ob das nicht reichen würde 
haben wir den Innenputz der neuen Nachbarn in der Einfahrt!

Um den Frust zu bekämpfen habe ich mir ein bisschen 
schwarz-weiss Deko bei der lieben Dagi von House of Ideas erlaubt!

 

Einfach nur schön!! Ich kann mich gar nicht satt sehen an dem 
niedlichen Becher und der Schale!


Den großen Dominostein habe ich dort auch noch gefunden
und den schwarzen Teller habe ich im Baumarkt für sagenhafte 2€ ergattert! 


Ich habe einige Posts die ich für euch gerne vorbereiten würde ... 
mal gucken ob es am Wochenende klappt. 


Momentan verabschiedet sich die Sonne immer dann wenn ich mit dem Putzen fertig bin.

Bei den heutigen Fotos habe ich mal ganz schnell um's 
Chaos herum fotografiert. Ich denke das können wir alle sehr gut! 

Das Hundekind musste auch schnell mit auf's Foto.
Beim Sonnenbaden erwischt: 


In zwei Wochen ist ein neuer Kurzhaarschnitt fällig ;-).

Mein Highlight diese Woche war übrigens ein Telefonat mit 
einer ganz ganz ganz sympathischen, lieben Bloggerin aus Süddeutschland. 

Ohne uns zu kennen haben wir eine Stunde Zeit verquatscht ... 
sehr schön war's! Mehr verrate ich euch vielleicht später mal! 

Die liebe Bloggerin weiß auf jeden Fall wer gemeint ist! ;-)

Ich wünsche euch jetzt schon mal ein wundervoll sonniges Wochenende!

Alles Liebe,
euer kroetinchen

Kommentare:

  1. Hallo,
    ich schaue immer mal in Deinen Blog, finde Deine Bilder toll die Du machst.
    Auch wie Du so alles dekorierst, ist auch mein Geschmack.
    Dein Hund ist so süß.
    Ich schau bald wieder mal vorbei.
    bis dann Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey liebe Ursula,

      das freut mich wie verrückt :-) Manchmal finde ich meine Bilder nicht so toll, aber ich zeige sie trotzdem. Wir sind ja alle nicht perfekt ;-).

      Ganz lieben Gruß,
      kroetinchen

      Löschen
  2. Liebes Kroetinchen ... schöne Bilder die du uns da wieder schenkst ... du sprichst mir aus der Seele ... die Putzerei und Wäscherei und Rennerei ... Einkauferei ... blablabla....nervt mich total und ich habe das Gefühl ich bin total fremdbestimmt ... aber das liegt am Winter, am Wetter und überhaupt ... auch diese Zeit wird vorbei gehen ... ich schicke dir einen gaaaaanz laaaangen Augenblick "Entspannung" ... it´s Friday today ... enjoy it ...
    ♥-lichst das Trümmerlöttchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebes Trümmerlöttchen,

      Gott sei Dank ist Wochenende!! Ich hab's heute einfach mal gelassen. Nebenan wurde Styropor geschnitten und durch den Wind wehte alles ins Haus sobald die Tür geöffnet wurde ... ich sollte einfach aufgeben! Draußen war auch alles voller Styropor und Tüten ... ich hoffe jetzt einfach dass es heute Nacht ein oder zwei Gärten weiter weht ...

      Ganz lieben Gruß,
      kroetinchen

      Löschen
  3. Wie hübsch! Die Sachen sind ganz toll.
    Mir geht es auch oft so: der Tag hat 48 Stunden, die Woche 7 Tage und geschlafen wird am Wochenende.....! Und hier stürmts, dass uns alles um die Ohren fliegt.
    Ich hoffe, der Kurzhaarschnitt ist für den Hund und nicht für dich.....! Ich mag deine Haare!
    Falls du wirklich mal nähen willst und du bereits eine Maschine hast, empfehle ich dir einfach mal eine Burda zu kaufen und dem Bildernähkurs Schritt für Schritt zu folgen. Sofern du Anleitungen aller Art verstehst und umsetzen kannst, ist das ein guter Anfang!
    Gros bisou
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra,

      der Haarschnitt ist für den Hund, bei mir werden nur regelmäßig die Spitzen gekürzt ;-). Hier hat es auch mächtig gestürzt, draußen ist mir diesmal echt viel kaputt gegangen, Windspiele, Blumentöpfe, mein kleiner Buddha wurde geköpft und selbst unseren schweren Gartentisch hat es in die Rabatten geweht. Morgen muss ich erstmal aufräumen.

      Mal sehen, wenn ich irgendwann mal günstig ne Nähmaschine erstehen kann probiere ich es vielleicht echt mal aus. Im Netz gibt es vermutlich auch Tutorials.

      Ganz lieben Gruß,
      kroetinchen

      Löschen
  4. Die Tagen haben wirklich zu wenig Stunden. Ich schreibe auch to do listen, ich liebe es, bin ganz bessen davon. Schön das ich nicht die einizige bin. Toll dekoriert, der Dominostein finde ich genial.
    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Evelyn,

      ich habe Listen überall und ohne Ende ... und immer bleibt so viel unerledigt. Ich schreibe einfach zu viel auf ...

      Ganz lieben Gruß,
      kroetinchen

      Löschen
  5. Liebes Kroetinchen,
    Sonnenbaden - dabei "erwische" ich Flöckchen auch immer wieder. Trotz dem vielen Fell, muss es sehr schön für unsere Hunde sein. Naja - uns tut es ja auch gut, gell?
    Du tust mir leid, den ganzen Tag arbeiten und dann nur Baudreck um Dich rum. Schrecklich! Du hast Deine Fotos aber sehr schön aufgenommen, wie Du schreibst: "Das können wir alle gut, immer um das Chaos herum fotografieren!" Ja, ich gebe es zu, dazu gehöre ich auch :-)
    Deine Schwarz-Weiß-Deko sieht sehr schön aus.
    Ich wünsche Dir ein schönes We,
    liebe Grüße
    Ani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ani,

      es kann einfach nicht immer alles aufgeräumt sein, was? Daher blendet man den Rest einfach aus. Mit der Kamera geht das super, nur in der Realität ist das Chaos noch immer da.

      Aber du hast Recht, Sonnenbaden tut uns allen gut ;-) das Hundekind legt sich oft auf dem Rücken in den Garten und genießt so richtig!

      Ganz lieben Gruß,
      kroetinchen

      Löschen
  6. Thank God It's Friday!! Nur noch ein paar Stündchen im Büro, dann hast du es schafft ….

    Deine Fundstücke (Becher & Schale) mag ich sehr! Und zusammen mit den weißen Tulpen … ein Traum <3

    Wir sehen uns ;-)
    Dekovibe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir sehen uns hoffentlich um 12h ;-)

      Schlaf schön und grüß die kleinen Kumpels!

      Löschen
  7. Liebe Kroetinchen,
    oh das kann ich nur bestätigen, die Zeit rennt irgendwie zu schnell. Freue mich schon auf längere Tage und Sonne :)
    Die weiße Tulpen sehen ganz zauberhaft in dem Becher- wunderschön!
    Ich bin schon gespannt mit wem du so die Stündchen verquatscht hast :) Die Bloggerwelt ist wirklich einmalig in jeder Hinsicht!

    Ich wünsche dir ein schönes, entspanntes Wochenende!

    Dagi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dagi,

      deine Sachen machen sich hier echt gut ... ich spar dann mal auf die nächste Bestellung. Bin gespannt was du von der Messe mitbringst!

      Ja, die Bloggerwelt ist wirklich einmalig!

      Ganz liebe Grüße und dir auch ein tolles Wochenende,
      kroetinchen

      Löschen
  8. Liebe Kroetinchen,
    erstmal danke für Deine netten Worte zu meinen Lene Bjerre Teelichter.
    Ich war natürlich neugierig auf Dich und bin mal schnell hier hin gehüpft. Schön hast Du es hier und Deine neuen S/W Deko Teile sind wunderschön.
    Mir gefällt es hier bei Dir und ich kommen nun öfter mal vorbei.
    Würde mich freuen, wenn Du auch mal wieder vorbeischaust, bist ganz herzlich eingeladen zu mir.
    Hab ein schönes Wochenende, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,

      ich schau bei dir schon öfter vorbei, nur fehlt mir meist die Zeit für einen Kommentar! Aber das wird sich zukünftig ändern! Versprochen :-) Ich freu mich dass es dir bei mir gefällt!

      Ganz lieben Gruß,
      kroetinchen

      Löschen
  9. Ich weiß genau, was du meinst. Das Wochenende hat einfach viel zu wenig freie Stunden!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Markus,

      so ist es ... und so warten wir tapfer auf das nächste Wochenende!

      Ganz liebe Grüße,
      kroetinchen

      Löschen

Translate

Wichtig!

Alle Inhalte und Fotos auf dieser Seite sind - sofern ich es nicht anders angegeben habe - mein Eigentum und dürfen von euch nicht ohne mein Einverständnis verwendet werden.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links, die über meinen Blog zugänglich sind. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.