Montag, 10. Februar 2014

Trendfarbe

Seit gestern bin ich voll im Trend ... ich sag nur ROSA!


Ursprünglich hatte ich ja vorgehabt im Gartencenter neue Blumentöpfe,
Blumen und Deko zu kaufen, da am Freitag durch den Sturm doch 
Einiges kaputt gegangen ist.


Irgendwie hatte ich dann aber doch keine Lust und habe mich
anderweitig beschäftigt.


Was ich stattdessen gemacht habe zeige ich euch im Laufe der Woche mal.

Tja, und dann lief mir beim Abendspaziergang mein 
Knaller-Fundstück über den Weg ...


... und dann noch in angesagter Trendfarbe! Ich kann mein 
Glück noch immer nicht fassen!


Am Glascontainer lag - achtlos weggeworfen - diese Schale!
Vermutlich passte sie nicht rein - Gott sei Dank passte sie nicht! 


Ich dachte echt ich gucke nicht richtig. Anfangs hab ich noch ein 
wenig gezögert ... ihr wisst schon ... Müll und so ...
aber ich wollte das Ding unbedingt mitnehmen! Mein Schaaatz!


Also habe ich schnell inspiziert ob nicht irgendwelche Sprünge oder
 abgebrochene Ecken zu finden sind 
(echten Müll wollte ich dann auch nicht nach Hause schleppen). - Nein, völlig intakt. Juhuuuu!


Ein bisschen hatte ich ja befürchtet dass der Mann meckert, 
weil ich jetzt schon anfange den Müll von Anderen nach Hause zu schleppen 
- aber NÖÖÖ - nix dergleichen! 

Wäre mir bei dem Fundstück aber auch egal gewesen ;-).


Der Kommentar: "Och ... sowas Schönes schmeißt jemand weg?"
hat mich zugegebenermaßen kurz irritiert, aber nur ganz kurz!

Denn das Schälchen musste in der Spülmaschine bei satten 70° 
erstmal ganz schnell nen Spülgang durchlaufen! 


Trommelwirbel beim Öffnen der Maschine: ein blitzeblankes Schälchen 
lugt aus der Maschine hervor!

YES!! So hatte ich mir das vorgestellt. 

 

Einfach perfekt für meine Zuckerwürfel, die ich letzte Woche 
in mühevoller Kleinarbeit mit Zuckerguss und Herzen bekleistert habe.

Als hätte ich's geahnt!!

So habe ich insgesamt gestern Geld gespart (weil nicht ausgegeben)
und zur Belohnung dieses trendige Teilchen hier gefunden!


Die Fotos musste ich leider bei eingeschaltetem Licht machen.
Da müsst ihr jetzt mal durch ... 
ich hatte es so eilig dass ich nicht extra auf Sonne warten konnte!

Und somit trage ich mich heute mal bei der 
mit meinem Fundstück der Woche ein!

Ich hoffe euch gefällt es ... ich bin zumindest Stolz wie Oskar! 

Ich wünsche euch eine schöne Woche,
euer kroetinchen

Kommentare:

  1. Hej Hej,
    ein süßer Fund!
    Erinnert mich an die Glasbecher in Eisdielen!
    Und rosa geht immer ;-)))))))
    ♥lichst
    Lotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lotta,

      jaa - bin echt verliebt in den Becher und so froh dass ich ihn mitgenommen habe!

      Ganz liebe Grüße,
      kroetinchen

      Löschen
  2. Manchmal findet man wirklich tolle Dinge! Und deine Herzen-Zucker sind so süß!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Markus,

      und die Herzen sind kinderleicht selbst gemacht ... ich hab auch noch welche mit braunen Sternchen, aber die passten nicht so gut zur Schale.

      Ich finde es übrigens super dass du immer wieder Zeit für einen Kommentar bei mir findest!!

      Ganz liebe Grüße,
      kroetinchen

      Löschen
  3. Ja, ein richtiger Eistraum Becher.
    Und der perfekte Ort für Deine herzigen Zuckerwürfel.
    Ein tolles Fundstück.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,

      seh ich auch so ... obwohl ein dicker Schlag Sahne oder Baiser sicher auch gut aussehen würde ;-).

      Ganz liebe Grüße,
      kroetinchen

      Löschen
  4. Liebes Kroetinchen,
    was für ein Glück! So ein schönes Glasschälchen! Und dann noch in Rosa! Zum Glück stand es auf dem Container und nicht im!! :-)
    Ich habe auch schon einmal Glück beim Glascontainer gehabt. Zwei riesige alte Gurkengläser stehen seitdem - natürlich auch bei 70°C gespült :-) - gefüllt mit dicken Kerzen auf unserer Terrasse. Ich liebe sie auch sehr und ich werde nie die Geschichte vergessen, woher ich sie habe :-)
    Deine Zuckerherzen sind aber auch schön geworden. Ich dachte zuerst, Du hättest sie bei Impressionen gekauft. Die Mühe lohnt sich, gell? Und für den Valentinstag sind sich auch ein tolles Geschenk.
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag,
    liebe Grüße
    Ani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ani,

      bei Impressionen habe ich sie letztes Jahr gesehen, aber der Preis verschlägt einem ja den Atem! Die Herzen hatte ich schon länger im Schrank und durch deinen Post letztes Jahr fielen sie mir wieder ein! Ein super Mitbringsel für liebe Leute!

      Ich werde den Glascontainer jetzt auch öfter mal im Auge behalten ... wer weiß was sich da sonst noch so findet ... deine Gurkengläser hören sich auch gut an ... :-).

      Ganz liebe Grüße an dich und das Flöckchen!
      kroetinchen

      Löschen
    2. Übrigens spritze ich den Zuckerguss jetzt mit einer Einwegspritze auf, das beschleunigt die Herstellung ungemein!

      Löschen
  5. NAAAAAAAAAA des gibt's ja gar nit::
    SOWAS scheeeens schmeist eba WEG..
    oder alle san runtergfalln::
    UND lei des hat überlebt..
    .und der werd sich denkt hom:::
    NAJAAAA mit oan kann i ah nix anfanga.. wer weiss????...
    aber guat das des gfunden hosch....
    aber sog mal wia hasch DU de ZUCKAWÜRFEL GMACHT;;
    ; HAAAA wiaaaa:::
    MEI DES muast ma schreiben,,, gelle...????:::
    MEI und DANKE für die liabe Nachricht....
    hob mi volle gfreit...
    bussale BIS BALD::
    DE BIRGIT::

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgit,

      man nehme ... Zuckerwürfel (weiß oder braun), Zuckerherzen (die besitzt du ja schon), Puderzucker, Zitronensaft und Einwegspritze (beschleunigt die Herstellung ;-)).

      Jetzt brauchst du nur noch Puderzucker mit ein wenig Zitronensaft verrühren, mit der Einwegspritze aufziehen und auf die Würfel tupfen ... Herzchen (ich hab auch Sternchen) auflegen, trocknen lassen - fertig!

      Viel Spaß,
      kroetinchen

      Löschen
  6. Sieht aus wie vom Eiscafé Venezia an der Ecke! Erdbeerbecher....!
    Liebes Kroetinchen, toller Fund!
    Bei mir geht diese Woche die Uni wieder los, deshalb kann ich nicht so fleißig weitermachen... Schnüff! Aber Studieren geht vor!
    Gros bisou
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra,

      schade ... ich hatte mich schon an die tollen Posts gewöhnt! Ob du es glaubst oder nicht, ich laufe neuerdings alle zwei Tage am Glascontainer vorbei ...leider bisher erfolglos.

      Ganz lieben Gruß,
      kroetinchen

      Löschen

Translate

Wichtig!

Alle Inhalte und Fotos auf dieser Seite sind - sofern ich es nicht anders angegeben habe - mein Eigentum und dürfen von euch nicht ohne mein Einverständnis verwendet werden.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links, die über meinen Blog zugänglich sind. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.