Freitag, 3. Januar 2014

Entweihnachtet

Meinen vorletzten Urlaubstag habe ich zum "Entweihnachten" genutzt.
Lediglich Hirsche, Schneeflocken Zapfen & Co. dürfen noch bleiben. 
Ebenso der Tannenbaum, da er erst am 11.01. eingesammelt wird.

Deshalb gibt es hier und heute die letzten Weihnachtsdeko-Bilder, 
gemischt mit ein paar anderen Geschenke-Fotos.

Ein weiteres Lieblingsstück ist mein Bruno, der seit ca. 10 Jahren 
bei uns wohnt und die Besucher empfängt.


Diese beiden Kantenhocker empfangen im Flur ebenfalls liebe Gäste


... zusammen mit dem geweisselten Böckchen vom letzten Jahr (ihr erinnert euch? click)


Es gefällt mir nach wie vor so gut dass ich überlege, 
ob es noch Gesellschaft bekommen wird ...?

Platz wäre noch ...


Ich hatte euch ja bereits erzählt dass ich in der Vorweihnachtszeit 
zwar Deko gekauft habe, diese aber unweihnachtlich und somit 
individuell einsetzbar ist. 

Eines dieser Gläser habe ich zum Beispiel einfach nur mit Zimtstangen
gefüllt und fand das weihnachtlich/ winterlich genug.


Bevor ich es vergesse: das Hundekind hatte dieses Jahr auch ein Bäumchen,
das ebenfalls noch drinnen bleiben darf, da winterlich - nicht weihnachtlich.



Den Kranz und das Servietten-Kästchen (um das ich im Laden mehrfach herumgeschlichen bin) 
habe ich zum Geburtstag von meinem Bruder und meiner Schwägerin bekommen. 

Beide haben heute ihren Platz gewechselt, 
der Kranz ist ebenfalls entweihnachtet und darf bleiben ;-).


Zum Schluss gibt's für euch noch mein Schmuckstück!
Ob ihr nun wollt oder nicht!

Diese Sternenhandtasche (ich bin soooo verliebt!!)
begleitet mich nun schon seit Anfang Dezember!

Ebenfalls ein Geburtstagsgeschenk - von meinen Eltern!
Das Tolle ist, sie passt zu ALLEN meinen Sachen und
macht sich ebenfalls genial als Deko-Objekt! 
Ein Allround-Talent (wie ich *hüstel*) sozusagen!

Und soll ich euch was sagen? Diesen Post schreibe ich erstmals aus 
MEINEM ZIMMER von meinem Schreibtisch aus!

So hatte ich mir das immer vorgestellt! Ich hab nämlich einen superschönen
weißen Schreibtisch, an dem ich (fast) noch nie gesessen habe!

Mein Zimmer habe ich im letzten Jahr recht sträflich behandelt,
andere Sachen gingen vor - aber das soll sich dieses Jahr ändern! 

So sitze ich hier und überlege, was ich wie stellen/ dekorieren möchte...
auf jeden Fall brauche ich einen gemütlichen Sessel

Ich wünsche euch ein tolles Wochenende,
kroetinchen (die sich Wolkenschlösser malt)

Kommentare:

  1. winterlich - nicht weihnachtlich- genialer Ausdruck! :))
    Mein Gott, aber dieses Jahr ist wirklich nicht so winterlich, da tut das Entweihnachten gar nicht so weh, oder?
    Die Tasche ist der Hammer! Sooo schön, ein tolles Teilchen- wie du!
    Ich wünsche dir ein unvergessliches neues Jahr und zeigt uns bald die Schreibtisch Bilder :)

    Liebe Grüße

    Dagi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dagi,

      find ich auch - winterlich ist nicht gleich weihnachtlich ;-). Ich war eben selber überrascht wie schnell ich die Deko verstaut hatte, tat gar nicht weh ...

      Ich arbeite an den Schreibtisch-Bildern - versprochen! Heute Abend habe ich aber doch erst den Jahresrückblick erstellt und bin erschüttert ... positiv ... was ich alles gemacht habe!!

      GLG,
      kroetinchen

      Löschen
  2. Liebes Kroetinchen,
    dieses Jahr fällt das entweihnachten gar nicht schwer. Bei mir ist auch schon einiges verschwunden. Nur ein paar Lichter stehen noch da. Sieht einfach gemütlicher aus.
    Deine Sternentasche sieht toll aus.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Emma, Lotte & Frauchen,

      uns gefällt es heute auch schon wieder viiiiiiiiiiiiiiel besser, eigentlich reicht doch ein Weihnachtsbaum für Weihnachtsfeeling, oder? Der diesjährige Baum riecht nur leider so gar nicht, weder nach Tanne, noch nach Abgasen noch sonstwas ... nichts!

      Schade eigentlich!

      GLG,
      kroetinchen

      Löschen
  3. Meine Liebe,

    wann zeigst Du denn Bilder aus deinem Arbeitszimmer? Es sieht ganz toll aus … so viel kann ich Deinen Lesern nur verraten ;-)

    Ich bin schon auch etwas länger auf der Suche nach einem gemütlichen Sessel, am liebsten sogar in XXL Format … Ob Ikea so etwas hat?

    Ein schickes Wochenende!
    Dekovibe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. N'Abend meine Liebe,

      eigentlich brauche ich ja zwei Sessel, einen für unten, einen für hier oben! Der Schwede hat einen, aber die Sitzmöbel sind mir persönlich immer zu weich gepolstert, da sinkt man so ein!

      Ich werde jetzt echt Arbeit in MEIN ZIMMER investieren und hoffentlich bald Fotos zeigen können ;-).

      Ich hoffe wir sehen uns morgen!

      Löschen
  4. Hallo,
    schön, das du dich bei mir auch schon mal umgesehen hast und es dir im Schneckenhäuschen gefällt. Dein "winterliches" Heim gefällt mir sehr gut. Ich wünsche dir viel Spaß im Freudentanz am Montag. Wie ich gesehen habe lebst du in Bielefeld. Ich habe mal 4 Jahre in der Marktkauf Zentrale in BI-Sennestadt gearbeitet. :-)) eine schöne Zeit...
    Dein Hund ist das ein Bolonka???
    GVLG Bina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bina,

      ich arbeite momentan direkt neben dem Marktkauf in Sennestadt ;-) Ich freu mich auch schon wie verrückt auf Angelinas Lädchen! Mal gucken was es Neues gibt ...

      Mein Hund ist ein kleiner Shih Tzu, aber wir werden öfter mit Bolonka, Havaneser, Malteser etc. verwechselt ;-).

      GGGLG,
      kroetinchen

      Löschen
  5. Liebes Kroetinchen,
    einen weißen Schreibtisch, den habe ich auch. Ich sitze viel an meinem und freue mich nun, dass Du Deinen dieses Jahr nicht so selten besuchst :-)
    Siehst Du, ich habe in meinem Arbeitszimmer auch ein Projekt, in das ich viel Zeit und Nerven stecke. Keinen Sessel, dafür einen alten Schrank - zum Jahreswechsel habe ich mir zumindest fest vorgenommen, dass er endlich fertig wird - und darin will ich dann auch nur schöne und wichtige Dinge stellen. Aber wie gesagt, es lauert noch viel Arbeit auf mich :-(
    Ich mag übrigens Dein weiß getünchtes Böckchen. Es sieht echt ganz toll aus.
    Ein wunderschönes WE wünsche ich Dir,
    liebe Grüße
    Ani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ani,

      das hört sich doch super an! Ich muss auch unbedingt unsere Schränke aufräumen und umsortieren. Der Umzug ist zwar schon ein Jahr her aber die Sachen sind noch so chaotisch überall verstreut. Und der Schreibtisch wird jetzt definitiv öfter benutzt ;-).

      Das Böckchen mag ich auch sehr :-) So natur hätte ich mir das nicht hingehängt ...

      GGGLG,
      kroetinchen

      Löschen
  6. Boah, sogar einen eigenen Tannenbaum, wir hatten überhaupt keinen. Die Mama und der Papa sind da nicht so für. Der Papa läuft weg, wenn es irgendwo weihnachtlich wird…
    LG
    Bentje + Berrit

    AntwortenLöschen

Translate

Wichtig!

Alle Inhalte und Fotos auf dieser Seite sind - sofern ich es nicht anders angegeben habe - mein Eigentum und dürfen von euch nicht ohne mein Einverständnis verwendet werden.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links, die über meinen Blog zugänglich sind. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.