Mittwoch, 4. September 2013

Körbe & Kürbisse

Nachdem fast alle Sternen-Körbe eine neue Heimat gefunden haben will ich euch noch ein paar Fotos von Anfang August zeigen.

Da ich sehr viel "Haben wollen-Feedback" zu den Körben bekommen habe, habe ich mich entschlossen das Gartencenter leer zu kaufen und noch ein paar Körbe zu besprühen.


Familie und Freundeskreis sind also in den letzten Wochen mit diesen netten Mitbringseln versorgt worden!

Es gab sogar eine Dame die schon sehnlichst erwartet hatte, einen solchen Korb von ihrer Schwägerin zu bekommen, gelle ...? ;-)


Und weil es mir so viel Spaß macht habe ich letzte Woche noch mal einige Körbe für mich selber gemacht.

Einen Stern bekam allerdings nur ein weiterer Korb (sonst wird es dem Mann irgendwann zu viel).


Bei den anderen zwei Körben habe ich mich lediglich für einen weißen Sockel entschieden. Gefällt mir ebenfalls seeeeehr gut. 

Klar gibt es das meist alles auch zu kaufen, aber vergleicht mal die Preise von einem regulären und einem besprühten Korb!! Da kippt man hinten über! Da stell ich mich doch gerne hin und mache das selber!


Tja - und irgendwie sieht man überall nur Herbst, Herbst, Herbst bei euch! Eigentlich wollte ich noch gar nicht an Herbst denken!

Aber irgendwie konnte ich dann trotzdem nicht am Heidekraut vorbei. Die Kürbisse sind mir übrigens rein zufällig beim Spaziergang über den Weg gekullert ...! Ich schwöre ...!!


Und wo ich schon mal dabei war hat das Windlicht noch ein paar Weinkorken abbekommen - finde ich auch irgendwie immer sehr herbstlich ... dabei haben wir doch noch mal Hochsommer!


Beim Nachmittagsspaziergang musste ich dann feststellen dass der Bauer das Hokkaido-Feld abgeholzt und bereits umgepflügt hat - dabei wollte ich das doch noch für euch fotografieren!

Bei genauerem Hinsehen habe ich noch ein paar kümmerliche Reste im Acker gefunden.



Zugegeben nicht die allerschönsten Hokkaidos, zum Verzehr sowieso ungeeignet da unreif ... aber sie dürfen ihren Lebensabend bei mir als Herbstdeko zubringen!

Wäre doch zu schade drum gewesen, oder was meint ihr?

Mein Gartenprojekt vom Anfang dieser Woche seht ihr hier:


Sonnende Eidechse auf kleinen Findlingen! Die Dinger hab ich den Sommer über im Schweiße meines Angesichts immer mal wieder aus dem Feld nach Hause geschleppt.

Der Bauer freut sich hoffentlich, der kann die Steine im Nutzfeld eh nicht gebrauchen!

Wie ihr seht, ziemlich viel Dekomaterial gibt es umsonst - wenn man nur ein bisschen die Augen auf macht!

Auf Grund der Uhrzeit mache ich meine Augen allerdings gleich zu! Doch bevor ich für heute schließe möchte ich mich an dieser Stelle endlich einmal für die vielen, ganz, ganz lieben Kommentare von euch bedanken!

DANKESCHÖN! :-)

Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar wie ein kleines Kind!! Glaubt mir!

Den Frieden der Nacht wünscht euch,
das kroetinchen

Kommentare:

  1. Deine Körbe gefallen mir sehr gut! Ich bin ja auch ein großer selber Macher! Weil ich auch oft den Preis nicht einsehe! Genauso gerne sammle ich in der Natur Deko ein! Die Steine sehen toll aus und ich hätte sich wohl auch nach hause geschleppt. Sehr schöne Fotos!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Astrid!

      Vielen Dank! Viele Preise sehe ich auch nicht ein - vor allem wenn man es wirklich so leicht selber machen kann.

      LG,
      kroetinchen

      Löschen
  2. Kein Wunder, dass du mit den Körben so viel Erfolg hast! Sie sind riesig.
    Ich freue mich ehrlich über die Vollendung deines Gartens! Genieß den Somerrest und den Herbst!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra,

      naja - vollendet ist der Garten noch nicht, aber jetzt hat man endlich eine Basis, aus der man sich einen gemütlichen Ort gestalten kann!

      Ich genieße erst mal den Rest Sommer - Herbst kommt noch früh genug.

      GLG,
      kroetinchen

      Löschen
  3. Hallo Kroetinchen !

    Das sieht ja schon richtig klasse aus !! Ganz mein Geschmack...auch mit dem Salamander...
    Hier ist strahlender Sonnenschein, einfach herrlich!

    LG
    Heide

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heide,

      wir sitzen auch noch draußen und geniessen die warme Luft - einfach nur klasse!

      Ja, es wird - ich bin zwar noch immer viel zu ungeduldig, aber Stück für Stück ändert sich ein bisschen!

      GGGLG,
      kroetinchen

      Löschen
  4. Krötinchen das sieht alles schon sehr sehr schön und nach Garten aus! Ich freu mich für Dich.
    Nächstes Jahr können wir zwei dann so richtig mitreden, gell?!
    Dein Gläschen mit den Korken finde ich allerliebst!
    (Bin auch grad am Steinesammeln für mein Beet... wir haben viel gemeinsam!!!)

    GGLG Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bine,

      das will ich doch mal stark hoffen, dass wir dann mitreden können ;-)

      Eigentlich mache ich mit den Korken immer eine flache Glasschale voll, dazu Stumpenkerzen und Orangenscheiben etc. - auch immer super ...

      Ich hoffe dass es doch bald mal ordentlich regnet und ich noch ein paar mehr Steine finde - momentan lassen sie sich von Erdklumpen nicht unterscheiden! Schön eierförmig und cremefarben müssen sie sein. Ich habe meine alle aus einem einzigen Feld.

      Wir haben wirklich einiges gemeinsam ;-)

      GGLG zurück,
      kroetinchen

      Löschen
  5. Wunderschöne Körbe und so hübsch herbstlich hast du es :)
    LG Emma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Emma :-) allerdins beschränkt es sich erst auf die paar Kürbisse draussen.

      Löschen
  6. Liebes Kroetinchen,
    Deine Körbe sind echt wunderschön! Deine Kürbisdeko gefällt mir auch sehr gut, ich selbst kann mich mit Herbst noch üüüüüberhaupt nicht anfreunden!! Ich habe diesmal extreme Probleme mich hier wieder einzugewöhnen :( Ich habe soooo viele Muscheln gesammlet, bin also noch im Sommermodus.
    Auch bin ich im Moment sehr Bloggfaul, (heute kränkel ich auch etwas, Bauchweh und Übelkeit) ich schau grad bei Dir vorbei und bei noch 1-2 Blogs und das wars dann..... Das rächt sich an den Besucherzahlen ;)
    Forrest Gump hat sich übrigens die Züchterin ausgedacht, nachdem der Name aber so originell war und meine Kinder nur "Balu" im Angebot hatten, (ich wollte ja einen Sam) haben wir beschlossen, den Namen zu behalten - und ich finde, er passt super zu dem kleinen Kerl. Also bei uns gibt es keinen Gizmo und fast nur Riesenhunde . Ich wünsche Dir noch ein schönes Wochenende ganz liebe Grüße Anja










    Wochenende ganz liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja,

      ich bin auch noch nicht auf Herbst eingestellt. Die Kürbisse hab ich auch nur aus dem abgeernteten Feld "gerettet" und da sie dann da waren musste ich sie auch hübsch verräumen ;-).

      Ich hoffe es geht dir heute wieder besser und ich schau auch gleich mal bei dir vorbei!

      Ich finde den Namen Forrest Gump einfach nur suuuuuuuuuuper! Schade dass ihr rundherum keine kleinen Knutschkugeln zum gemeinsamen Spaziergang/ Spielen habt. Da hab ich ja ein ganz verwöhntes Kerlchen, der hat 365 Tage im Jahr Cluburlaub mit Animation ... kaum ein Tag an dem wir allein unterwegs sind. Am Wochenende gehen wir sogar mit 5 - 15 Flauschis - bunt gemischt: Jack Russel, kleine Pudel, Mopsis, französische Bulldoggen, Beagle, lustige Mischungen ... die Leute gucken immer sehr belustigt wenn wir mit der ganzen Meute daher kommen.

      Ein schönes Wochenende hatten wir! Ich hoffe bei dir war der Sonntag auch noch richtig schön entspannt!

      GLG,
      kroetinchen

      Löschen
  7. ... ich sehe schon ich brauch auch noch Körbchen, sie sind einfach traumhaft!!!!!!!!
    Ich schicke so liebe Grüße zu Dir, uns hat der Alttag bald wieder, also nur noch ein paar Tage mit Gammeln und so ;O)
    Servus
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja :-) und los geht's! Ich könnte gerade alles besprühen was mir unter die Finger kommt ;-)

      Mich hat der Alltag nun schon die 3. Woche wieder - leider! Genieße die letzten Tage, liebe Gabi!

      GLG,
      kroetinchen

      Löschen
  8. boah, die Mama bekommt wieder Stielaugen, weil deine Mama alles immer so toll dekoriert. Weil, wie schon gesagt, die Mama kann das nicht.
    LG
    Bentje + berrit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Bentje!

      Die Mama kann dafür die anderen tollen Sachen mit den Miniaturen! Das könnte meine Tine nicht ;-) Aber so schwer ist das gar nicht ... abkleben und Farbe aufsprühen ;-) Sag ihr sie soll es einfach mal ausprobieren!

      GLG,
      Gizmo und kroetinchen

      Löschen

Translate

Wichtig!

Alle Inhalte und Fotos auf dieser Seite sind - sofern ich es nicht anders angegeben habe - mein Eigentum und dürfen von euch nicht ohne mein Einverständnis verwendet werden.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links, die über meinen Blog zugänglich sind. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.