Dienstag, 16. Juli 2013

Drinnen und draußen

Ich wollte euch mal meine neue Aussicht zeigen ...


Eigentlich wollte ich euch auch mehr davon zeigen, bin aber mit den Fotos nicht zufrieden. Also werde ich morgen noch mal drauf los knipsen!

Ich kann nur sagen: mir gefällt's und das Wetter könnte für meine neue Aussicht nicht besser sein!

Zusammen mit einem Teil der neuen Aussicht habe ich mir ein bisschen Sommer-Deko gegönnt, die steht allerdings drinnen:


Schiffe, Anker, Fische und maritimes rot und blau sind nicht ganz so meins, obwohl ich es bei Anderen sehr schön finde. Das Windlicht aber passte mir einfach super ins Konzept. Steine und Muscheln rein - fertig.


Außerdem wollte ich euch noch erzählen/ zeigen was passiert wenn zwei Deko-Weibchen gemütlich mit ihren Hunden spazieren gehen.

Man quatscht und quatscht über dies und das (meist über neue/ alte Deko) und mitten im Lauf bleibt man wie angewurzelt stehen! Daraufhin von beiden ein "ooooooooooh - Dekoooooo!!!!!", woraufhin Frau am Boden rumkriecht und sich höchsterfreut die Beute teilt:



Für mich übrigens das schönste Fundstück seit langem!

Last but not least möchte ich mich noch in stillem Gedenken unserem ersten, selbst gesäten Rasen widmen! Er hat heute das Zeitliche gesegnet und wurde entfernt! Neuer Mutterboden wurde verteilt und wartet nun auf frisches Saatgut *seufz* - aber schön war es, so grün!

Der neue Boden sieht auf den ersten Blick gut aus ... drückt die Daumen dass es so bleibt. Jetzt heisst es wieder warten, bis sich die ersten Halme zeigen!

Ich wünsche euch noch einen schicken Abend,
euer kroetinchen

Kommentare:

  1. Hallo liebes Kroetinchen!
    Mit Deinem tollen und schönen Fundstück könntest Du bei der lieben Miriam von kleine Wohnliebe mitmachen (grins)! Jeden Montag zeigen wir alle die Fundstücke der Woche! Schau doch mal rein bei ihr! Und diese Federn sind ja ganz besonders!

    Schön, dass Du mich mal besucht hast und Du hast Recht, es ist, als ob jemand zu Besuch kommt! Das hast Du toll ausgedrückt und ich freue mich auch immer über jeden einzelnen Besuch :O)

    "Dein" Windlicht habe ich auch und dazu freue ich mich ganz besonders, denn wir haben die Hausnummer 7 und da passt doch perfekt! Schön hast Du es dekoriert mit den Kerzen!

    Und weißt Du was? Wir haben bei uns eine riesen lange Hecke weggenommen und haben dort jetzt auch Gras gesäht und warten jetzt, dass es schön wird :O) Es soll dort nämlich kein Zaun mehr hin! Also warten wir doch zusammen und drücken uns die Daumen, das wir einen schönen Rasen bekommen :O)

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,

      ich schau mir das mit den Fundstücken mal an - ich weiss nur nicht ob ich jede Woche etwas finde ...

      Das Windlicht hab ich gestern bei dir auch erspäht und musste so lachen - da haben wir halt einen guten Geschmack, was?

      Ja, warten dass der Rasen wächst ... dazu muss er erst mal wieder gesät werden.

      LG,
      kroetinchen

      Löschen
  2. Hi Krötinchen, das ist aber wirklich ein tolles Fundstückchen! Sowas ist mir bisher noch nicht vor die Füße gefallen.
    Und das Windlicht gefällt mir auch sehr.
    Lieben Dank für Deinen Mitschmunzler und GGLG Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bine,

      ja - solche habe(n) ich/ wir auch noch nie gefunden. Ich weiss nicht mal was das für ein Vogel ist, aber ich kenne jemanden der mir das die Tage mal verraten wird!

      LG,
      kroetinchen

      Löschen
  3. Tolle Fundstücke! Da hast Du aber Glück gehabt!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Kroetinchen,
    also zurerst, wie kommt`s denn zu diesem Namen?? Bist Du ein Fröschlein ;) ??
    Die Federn sind toll, ich finde im Moment auch immer wieder welche, die Vögel sind anscheinend grad in der Mauser! Aber so tolle mit runden weißen Punkten hab ich noch nieeeeee gesehen, wenn Du weißt, von welchem Vogel die stammen (vielleicht liest ja ein Vogelkundler mit ;)) dann sag mir mal bitte Bescheid, dass interresiert mich. Und die Laterne gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja,

      nein, ich bin kein Fröschlein - eigentlich heisse ich Kristina, ein Bekannter hat vor Jahren aus Kristinchen, Kröstinchen, Krötinchen gemacht und Mitte der 90er wurde daraus mein Online-Pseudonym - sogar meine ehemaligen Kollegen haben mich so genannt ;-).

      Wem die Federn gehörten werde ich euch definitiv in Kürze mitteilen, ich befürchte nur dass der Spender sich nicht in der Mauser befand, sondern die Federn in einem harten Kampf gelassen hat ...

      LG,
      kroetinchen

      Löschen
  5. Liebe Kroetinchen,
    ich bin über Birgits Blogvorstellung bei dir gelandet und weil es mir hier gefällt, hab ich mich gleich eingetragen:)
    Schön hast du es hier! Das Windlicht gefällt mir und die Federn sind durch das außergewöhnliche Muster etwas Besonderes.
    Für den neuen Rasen drück ich die Daumen!
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anke,

      der Rasen ist nun schon ein Jahr alt und kräfig ... wie die Zeit vergeht! Ich freu mich über deinen Eintrag!!!

      Ganz liebe Grüße,
      kroetinchen

      Löschen

Translate

Wichtig!

Alle Inhalte und Fotos auf dieser Seite sind - sofern ich es nicht anders angegeben habe - mein Eigentum und dürfen von euch nicht ohne mein Einverständnis verwendet werden.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links, die über meinen Blog zugänglich sind. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.