Sonntag, 7. Juli 2013

A never ending (garden-)story

Leute, war (ist) das ein Sommertag heute! Für mich hätte der Tag heute 100 Stunden haben können! Momentan sitze ich noch draußen bei Kerzenschein und Chill out-Musik und der Sommer fühlt sich einfach nur gut an!

Heute Nachmittag habe ich es mir im (Kein-)Garten einfach nur gut gehen lassen: ich habe dekoriert, fotografiert, gepflanzt und geschenkte Kirschen, gekaufte Erdbeeren und Eis gegessen:



Zum Wochenabschluss will ich euch noch ein wenig bezüglich des Gartens auf dem Laufenden halten. Und es gibt eine Menge Fotos für euch!

Doch hier zunächst bei strahlend blauem Himmel der 12tel-Blick im Juli:


Der Rasen wächst wie verrückt und ist doch leider dem Tod geweiht! Der mit Scherben versetzte Mutterboden samt Rasen wird abtransportiert! Traurig aber wahr, das Risiko mit der Menge an Scherben war uns einfach zu groß, schließlich wollen wir den Garten irgendwann geniessen und nicht immer bangen, ob sich jemand die Füße/ Pfoten aufschneidet! Nach jedem Regen finden wir neue Scherben ...

Der Lieferant des Mutterbodens hat sogar die Dreistigkeit besessen uns Bargeld für das Sammeln von Scherben zu bieten, wenn wir den Boden liegen lassen! Ich will da nicht weiter ins Detail gehen, aber ich fand es eine Frechheit wie er hier diese Woche aufgetreten ist.


Ihr wundert euch sicher über die Kreidezeichen ... gestern morgen war sehr früh (für unsere Wochenend-Verhältnisse) ein Gutachter da - ziemlich lange - hat gemessen, Proben genommen, diverseste Tests durchgeführt und kam zu dem Ergebnis dass ALLE Arbeiten draußen (Befestigung der Zuwegung, Pflasterung, Beete, Kantsteine etc.) nicht fachgerecht und an vielen Stellen absolut falsch durchgeführt wurden!

Seiner Meinung nach muss alles aufgenommen werden, teilweise auch noch mal neu - da nicht ausreichend - ausgekoffert werden! Ich könnte heulen, wieder Lärm, Dreck, Rüttelmaschine ... aber wat muss dat muss ... oder? Ich bin mal gespannt wie lange es nun dauert, bis diese Arbeiten aufgenommen werden oder ob das Ganze vor Gericht geht und sich ewig hinzieht!

Wie auch immer ... für mich war das irgendwie der Moment in dem ich beschlossen habe nun alles an Gartendeko auszupacken, was die Garage hergibt! Jetzt mach ich es uns im Chaos so richtig gemütlich!

So sieht das nun aus (und ich bin noch lange nicht fertig!):






Seht ihr hinten rechts das Hundekind? Heute bin ich ausnahmsweise mal nicht beim Fotografieren verfolgt worden. Der kleine Mann war platt, guckte zwischendurch verschlafen


und schlief direkt weiter - den Schlaf der Gerechten. Der Lavendel scheint zu entspannen ... ;-)


Ein Schwenk nach rechts und ihr werft einen Blick in meinen Lieblingsraum: unseren Mini-Flur! Ich mag ihn einfach.


Ein Schwenk nach links und die Hortensie hat Gesellschaft aus dem Schuppen bekommen, ein paar Schnecken (in der Form mag ich sie ja) und eine Artischocke.


Die Seitentür hat gestern auch eine neue Bepflanzung bekommen, darf ich vorstellen: der Watzmann, ich hab ihn gesehen und er musste einfach mit:



Und so sieht das nun insgesamt aus:



Der weiße Schopflavendel musste auch mit, war leider der Letzte! Sein Gegenstück ist lila aber trotzdem schön!

Durchatmen nach neun Monaten Sippenhaft im Schuppen können nun auch unser Flieger


der Hirsch


und die kleine Vogeltränke (die Große muss weiter in der Garage vegetieren, die ist zu schwer um sie mal hierhin und mal dorthin zu wuchten).


Sie alle haben zusammen mit den Hornveilchen einen vorübergehenden Platz im Palettengarten gefunden. Die Hornveilchen sind noch immer zu Schade für die Tonne und zieren nun das unfertige Beet, welches dann in vermutlich sehr ferner Zukunft vielleicht irgendwann mal korrekt angelegt werden kann:




Unsere beiden Windspiele hab ich auch aufgehangen. Das Klimpern hab ich echt vermisst! Das entspannt so schön!

Wer bis hierher durchgehalten hat: Hut ab! Ich weiss auch nicht warum ich mir nicht ein paar Bilder für andere Posts aufheben kann - irgendwie muss ich das immer auf einen Schlag loswerden. Ich hoffe ihr kommt damit klar!

In diesem Sinne wünsche ich euch einen schönen Start in die neue Woche und geniesse noch ein wenig das Klimpern und den Sommerabend!

Ganz liebe Grüße an euch alle,
kroetinchen

Kommentare:

  1. Hejy!

    Ich finde deine Bilder richtig schön. Und ganz ehrlich, selbst im (Kein)Garten schaut es bei euch richtig stimmig und nett aus :-)

    Ausserdem hast du im (Kein)Garten noch Zeit, um dir ein paar Gedanken und Skizzen bzgl. der Gartengestaltung zu machen ;-)

    Bis bald
    Dekovibe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke du Liebe ... ich werde noch mehr auspacken ... ;-) Ich überlege nur gerade noch wie und wohin.

      LG,
      kroetinchen

      Löschen
  2. Hey!!

    Dein (euer) Flur gefällt mir...das was ich sehn kann !! Auch die Deko ist ja nun endlich ans Tageslicht gekommen- ich hätte es auch nicht mehr ausgehalten so ohne!

    Wenn man die Bilder anschaut, mag man nicht vermuten, dass da sooo viel Mist bei Euch gemacht wurde...aber der Gutachter sollte es beurteilen können. Es bleibt also spannend...bin ich froh, das unsere Garagenabholgeschichte so glimpflich abgegangen ist....wird alles gut...glaub mal...nur wann???
    Das ist die grosse Frage.



    LG
    Heide

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. N'Abend!

      Viel mehr Flur ist nicht ;-) ist eigentlich nur ein Windfang. Ich glaub ich hole auch noch mehr Deko raus, wer weiss wie lange das noch dauert. Ich hoffe ja mal nicht dass es vor Gericht geht. Irgendwie hatten wir uns das alles anders vorgestellt ... nun ja, es ist wie es ist.

      Seit gestern bin ich noch auf der Suche nach einem kleinen weissen Sonnenschirm, damit es noch lauschiger wird. und ein paar Blumen in Töpfen werden auch noch dazu kommen ...

      Dir einen schönen Abend,
      kroetinchen

      Löschen
  3. Ich mag Deinen Kein-Garten und ich bin mir sicher, das wird alles wunderbar werden, wenn es erst fertig und richtig ist!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-) ich hab da auch schon einen Plan - den zeig ich euch hier demnächst mal ;-)

      Löschen
  4. ...oh du hast rundum und an den kleinsten Stellen so wunderbar hergerichtet, wie wird das erst, wenn alles fertig wird?!!!!!
    Ich halte ganz ganz feste die Daumen, dass es zügiger geht, als in den schlimmsten Träumen.
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gabi,

      ich hoffe es wird grandios, inzwischen stelle ich weiterhin alles voll mit Planzkübeln ;-) und anderen netten Dingen. Ich hab wieder einige Fotos gemacht, die folgen im Laufe der Woche!

      Danke für's Daumen drücken, ich hoffe es hilft!

      LG,
      kroetinchen

      Löschen
  5. Ein Vorgeschmack darauf, wie es werden wird. Sei froh, dass ihr den Gutachter auf eurer Seite habt. wir missten damals einen Zweiten hinzu ziehen.
    Die haben doch tatsächlich das Gefälle (auch noch 23%) zum Haus hin verlegt, wenn ich das richtig interpretiere - wie doof sind die eigentlich. Sorry, aber das ist, wie wenn der Badewannenauslauf auf den Fußboden des Badezimmers zeigen würde!
    Was mir nicht mehr aus dem Kopf geht: habt ihr wenigstens einen Teil der Bausumme zurückgehalten, als Sicherheitsdeposit für Mängelbehebung?
    Ich wünsche euch weiterhin viel Glück und Durchhaltevermögen.
    Genieß die schönen Sommertage trotzdem!
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra,

      danke für deinen lieben Kommentar. Wir haben die Restrate noch nicht bezahlt - heute wird der schöne Rasen abgeholt und morgen will unser Bauträger neu einsäen, vielleicht machen wir es auch, dann wissen wir wenigstens dass es vernünftig ist.

      LG,
      kroetinchen

      Löschen
  6. Hallo Kroetinchen,
    nochmal ich, oh ich wünsche Euch viel Glück bei der Beseitigung mit Eurem Bauärger!!
    Das Tischchen ist süß dekoriert und der Flur schaut auch total schön aus.
    Dein Hundi ist ja voll süß, was ist denn das für eine Rasse?? Ich hab ja auch so einen kleinen Racker (einen Biewer-Yorkshire-Terrier) Im Moment ist es echt zu heiß am Tag für die Hunde, unsrer liegt am liebsten den ganzen Tag faul im Bett(hüstehüstel) rum.
    Liebe Grüße nochmal Anja

    AntwortenLöschen

Translate

Wichtig!

Alle Inhalte und Fotos auf dieser Seite sind - sofern ich es nicht anders angegeben habe - mein Eigentum und dürfen von euch nicht ohne mein Einverständnis verwendet werden.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links, die über meinen Blog zugänglich sind. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.