Sonntag, 18. März 2012

Draussen nur Kränzchen

Erst habe ich gewartet dass die Sonne rauskommt - damit die Fotos netter aussehen. Dann war die Sonne da und ich hab so viel Zeit wie möglich draussen verbracht. Und nun habe ich - dem Regen sei Dank - ein wenig Zeit, euch die geballte Ladung zu geben!

Wie ihr seht bin ich nicht untätig gewesen, ich habe unter anderem aus Buchsbaum und Weide kleine Kränzchen gemacht und ein wenig Osterdekoration ausgepackt. So sieht das Ganze nun aus:


 

Hier einer meiner beiden Eierbäumchen:


... und im Haus:


Letzten Donnerstag gab es in diesem wunderschönen Päckchen noch eine besondere Überraschung für mich:



... und zwar liebevoll von Hand gemachte, und mit getrockneten Blüten und Gold verzierte Seife!



Ich hab mich riesig über dieses nette Geschenk gefreut. Ein Stück Seife geht übrigens an meine eifrige Blog-Leserin Vicky :-).

Mit Farbe habe ich vergangene Woche auch hantiert - das Ergebnis bewahre ich mir allerdings für den nächsten Post auf.

Ich wünsch euch noch einen schönen Sonntag und hoffe, dass die Sonne sich heute doch noch mal sehen lässt.

euer kroetinchen

Kommentare:

  1. Die Testelch-Seife sieht nicht nur gut aus, sondern riecht auch sehr angenehm. Ein dickes Dankeschön :-)

    AntwortenLöschen

Translate

Wichtig!

Alle Inhalte und Fotos auf dieser Seite sind - sofern ich es nicht anders angegeben habe - mein Eigentum und dürfen von euch nicht ohne mein Einverständnis verwendet werden.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links, die über meinen Blog zugänglich sind. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.