Sonntag, 3. November 2013

Sperrmüll-Dings

Ich wollte euch noch was zeigen ... nämlich das hier:


Nee, nicht den Cupcake (der übrigens toootal lecker war), auch nicht den neuen Blumentopf
oder den schwarzen Glasteller ...



Zeigen wollte ich euch mein neues Beistell-Tischchen, Regal, Nachtschränkchen, 
"Ich-weiss-noch-nicht-was-daraus-werden-soll-Dings":


Das Dings habe ich im August am Straßenrand gefunden, es hat sogar noch zwei Geschwister. 
Eigentlich waren die Dingse zu viert, eins davon war aber völlig verzogen!
Das wollte ich dann auch nicht haben.


Glaubt ihr mir nicht? Ist aber so ... die standen da so rum und ich dachte 
"Hallo! - Euch kann ich mir sehr gut in weiss vorstellen ...!" 


Also schnell rechts ran und eingeladen, hoffend dass mich keiner sieht. 
Ich muss dazu sagen es war das erste Mal dass ich "Müll" vom Straßenrand eingesammelt habe
und ich bin da echt noch ein wenig befangen ...

Letzte Woche habe ich mir dann endlich mal Zeit genommen, das erste 
Dings zu schleifen und zu lackieren.


Momentan überlege ich, ob es noch ein wenig verziert wird 
(nein, ein Stern kommt NICHT drauf - das habe ich bereits entschieden!),
ich habe da so ein paar Möbeltattoos im Hinterkopf, 
die haben unter anderem den Vorteil dass ich sie nach Lust und Laune entfernen kann. 


Jetzt muss ich auf trockenes Wetter warten um die Geschwister-Dingse zu schleifen! 

Ich habe übrigens letzte Woche festgestellt dass ich immense Schwächen als 
Food-Fotografin aufweise ...


Von über 30 Fotos war dies das Einzige, was den kritischen Jury-Blicken stand gehalten hat.
Da muss ich echt noch üben! Auch was das Food-Styling betrifft. ;-)

Der Käsekuchen war übrigens lecker und innerhalb kürzester Zeit verputzt.
Der wird sicherlich noch öfter in Produktion gehen.

Ich wünsch euch schon mal nen schicken Montag,
euer kroetinchen

Kommentare:

  1. Nein! Echt?!?! So was schönes! In weiß total chic das Ding! :)
    Auch dein Deko drauf- wunderschön! Hat sich wirklich gelohnt!
    Dein Käsekuchen ist ein Traum!!! :)

    Viele liebe Grüße und eine gute Woche!

    Dagi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dagi,

      ich bin auch froh dass ich über meinen Schatten gesprungen bin ;-) Mal gucken wo der Kubus sein Plätzchen finden wird.

      GLG,
      kroetinchen

      Löschen
  2. meiiii i hob fast de gleichen... i hob de aber vor längerer zeit gweisselt.... und die KUACHA;;;; GGG;; NA I LACH JETZT NIT WEGA EHM:: ABER DES ERINNERT MI AN MEINE ERSTEN FOTOS:: mit DE LEBENSMITTEL VERKOCHER;;;; MIR HAT GAAAAR NIX GFALLN WAS I FOTOGRAFIERT HOB::: JETZT GEHTS SCHO BESSER::: SO HABS NO FEIN;;; AH VERGESSEN::: DANKE FÜR DEI NACHRICHT VOM LETZTEN MAL::: HOBS FEIN:: BUSSALE::: BIRGIT:::

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgit,

      es tut gut zu hören dass es anderen auch so geht mit den Essens-Fotos ;-).

      Hab eine schöne Woche in deinem Lädchen!

      GLG,
      kroetinchen

      Löschen
  3. Suuuuuuuuuuuuuper! Das Ding ist echt toll geworden!
    Das war eine sehr gute Idee, es mitzunehmen!!!
    Bin schon gespannt wie die anderen aussehen und wo die landen werden :O)
    Den Teller finde ich aber auch chic :O)

    Und das mit dem Fotografieren ist doch nicht schlimm! Wir sind ja auch keine Profis!
    Aber ich weiß, was Du meinst! Von 30 Fotos kann ich meistens auch die Hälfte wieder löschen :O)
    Ich stehe grad mit meiner neuen Kamera auf Kriegsfuß und die alte macht nicht so tolle Fotos! Menno!

    Aber schön, das es nicht nur mir so geht :O)

    Hab einen schönen Wochenanfang und bis dann .....
    Liebste Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,

      ja - der schwarze Glasteller hatte es mir auch angetan und ich bin auch froh dass ich mir die Dingse in den Kofferraum geladen habe :-).

      Ich find es auch schön dass es nicht nur mir so geht ;-). Beruhigend irgendwie ;-) Ich drück die Daumen dass es mit der neuen Kamera bald besser klappt und ihr beste Freundinnen werdet. Da du ja noch still sitzen musst kannst du dir ja die Anleitung genauestens durchlesen ... ich weiß ... Anleitungen lesen ist auch nicht soooo mein Ding.

      Ich wünsch dir ne schöne Woche!

      GLG,
      kroetinchen

      Löschen
  4. Na siehste....war doch gar nicht so schlimm, oder???Mit dem fotografieren geht´s mir ähnlich.....die Fotos der anderen finde ich meist spektakulär und meine eigenen empfinde ich oft langweilig.....komisch, oder!!!
    Hab einen tollen Novemberstart und immer schön üben, gell....
    Herzlichst Flori

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Flori,

      na klar - wir bleiben am Ball! Und ich hab auch mal kein Problem auch die nicht so tollen Fotos zu zeigen ;-).

      GLG,
      kroetinchen

      Löschen
  5. Dein Ding ist toll geworden! Daran wäre ich auch nicht vorbei gefahren!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Markus,

      ich bin sogar zweimal hingefahren weil nur zwei Dingse in meinen Kofferraum passten ;-).

      GLG,
      kroetinchen

      Löschen
  6. Liebe Kreotinchen,
    das Tischchen ist Klasse, hast du recht gehabt, dass Du das mitgenommen hast! Jetzt muß ich Dich ein Bisschen beneiden, bei uns gibt es kein Sperrmüll mehr, wir müssen alles auf den Wertstoffhof bringen - also findet man keine Schätze am Straßenrand ;-((
    Im übrigen, der schwarze Teller und der Blumentopft sind total schön und passen klasse auf das neuerstrahlte Tischchen
    Ganz liebe Güße und Drückerle Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja,

      hier steht eigentlich auch nur müffelnder Schrott am Straßenrand. Da kann ich mich auch nie überwinden.

      Aber auch auf dem Wertstoffhof findet man interessante Dinge - ich ärgere mich noch heute dass ich mir da nicht im Sommer eine Holzleiter mitgenommen habe ... war mir peinlich in den Container zu kriechen! Aber ohne Fleiss kein Preis, was? So muss ich mich weiter ärgern ...

      GGGLG,
      kroetinchen

      Löschen
  7. ....mhhhh Käsekuchen, sollt ich echt auch mal wieder machen, deine Bild bewirkt auf alle Fälle, dass mir das Wasser im Mund zusammenläuft.
    Sperrmüll gibt´s bei uns leider nicht mehr, schade eigentlich, wenn man da so tolle Stücke findet.
    Liebe Mittwochsgrüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gabi,

      naja - Sperrmüll hin oder her - vielleicht wird man ja auch in Recyclingbörsen fündig - ich hab da letztes Jahr auch schon viel hingegeben.

      Viel Spaß beim Käsekuchen-Backen :-)

      GLG,
      kroetinchen

      Löschen
  8. Ich hab da auch echte Hemmungen Sperrmüll einzusammeln! Der Geruch in second hand Läden ist auch so ein Punkt, der überwindung kostet.
    Ich finde deine Fotos schön! Mit einer hübschen Stoffserviette kann man ein Bild immer aufpeppen! Ich kann mir auch gar nicht erlauben, ein ausgiebiges Fotoshooting zu inszenieren, weil sobald es nach Essen riecht drei Gestalten mir nicht mehr von der Seite weichen...!
    Ganz liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra!

      DANKE! Der Geruch ist auch immer mein Problem, neulich hab ich an einer Sperrmüll-Ansammlung echt nen Würgereiz bekommen so dass ich nichts hätte mitnehmen wollen - und wenn es noch so cool gewesen wäre ... und in Secondhand-Läden mag ich auf Grund des Geruchs auch oft nichts kaufen ...

      Die Kisten standen Gott sei Dank für sich allein und haben nicht gemüffelt.

      Mit den Essensfotos übe ich halt einfach weiter, meist kommt bei Kuchen schon die Frage "muss das erst noch fotografiert werden?" ;-)

      GLG,
      kroetinchen

      Löschen

Translate

Wichtig!

Alle Inhalte und Fotos auf dieser Seite sind - sofern ich es nicht anders angegeben habe - mein Eigentum und dürfen von euch nicht ohne mein Einverständnis verwendet werden.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links, die über meinen Blog zugänglich sind. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.