Mittwoch, 9. Oktober 2013

Badezimmer & eine Hommage an Moosgrün!

N'abend ihr Lieben! 

Heute mal was ganz anderes!

Unser Badezimmer!
Das wollte ich euch schon 'ne ganze Zeit zeigen ...


Einerseits bedingt durch Dagi's supertolle Makeover-Postings, andererseits bedingt 
durch die Tatsache, dass wir nächste Woche ein volles Jahr unser Häuslein bewohnen 
möchte ich euch diese längst fälligen (und inzwischen schon veralteten) Fotos 
von unserem Badezimmer zeigen! 


Fotografiert wurden sie schon vor einigen Monaten ... 
aktuelle Fotos bleibe ich euch weiterhin schuldig.
Ich hoffe ihr habt trotzdem Spaß damit.


Natürlich bin ich deko-technisch noch lange nicht fertig, 
aber ich (wir alle) fühle(n) mich (uns) in unserem Bad pudelwohl!


Der Mini-Übergangs-Spiegel hängt mittlerweile im Schlafzimmer.
Wer genauer hinsieht wird sicherlich feststellen dass wir 
weder Zahnbürste, Haarspray noch sonstige Beauty-Accessoires benötigen ... 
wir sind hier nämlich alle von Natur aus schön!

Spaß beiseite - solch schnöder Mammon wurde für's Foto aus dem Weg geräumt,
oder habt ihr in Deko-Zeitschriften schon mal Zahnbürsten auf den Fotos gesehen??
Ich jedenfalls nicht!! Also weg damit!

Dagi's Makeover hatte ich ja bereits erwähnt, für alle die eifrig mitlesen ist klar: 
an dieser Stelle kommen jetzt gruselige Vorher-Fotos! 


Also ... ich habe zumindest VERSUCHT es uns so angenehm wie möglich zu gestalten ...
aber bei DER Basis war einfach nicht mehr drin! Sorry!


Wie einige von euch bemerkt haben ... einige (die meisten) Accessoires sind auch
im neuen Bad vertreten, wirken da aber völlig anders - wie ich finde! 


Rückblickend schon ein wenig gruselig - dieses ekelhafte Moosgrün! 
Ich weiss wirklich nicht wie wir es dort sieben Jahre aushalten konnten... 
Eigentlich hat es uns von vornherein jeden morgen angenervt ... 
von Wohlfühlen keine Spur! 

Ich möchte an dieser Stelle betonen dass es sich bei den Vorher-/ Nachher-Fotos 
NICHT um ein und denselben Raum handelt und dass wir in unserem ehemals 
gemieteten Haus wirklich KEINEN Einfluss auf die Basis-Gestaltung hatten ...



Wie ihr euch vorstellen könnt waren wir dann letztes Jahr von einem Tag auf den anderen 
Besitzer einer Wohlfühl-Oase, die man morgens (mehr oder weniger) gut gelaunt betritt, 
um sich von der phänomenalen Regendusche berieseln zu lassen ... herrlich!! 
Auch für absolute Morgenmuffel wie mich!

Ich hoffe ihr habt den Moosgrün-Schock gut überstanden ... 
tut mir Leid aber es musste sein!

Es grüßt euch gaaaaaaaaaaaanz lieb,
euer kroetinchen

Kommentare:

  1. Liebes Kroetinchen,
    Du bist ja auch noch wach! Haha, mir fallen zwar gleiche die Äuglein zu, aber ich wollte doch noch kurz kommentieren. ;) Euer neues Bad ist traumhaft schön, ich mag ja sehr gerne Buddahs, und danke, für den Tipp mit den Zahnbürsten ;-)) vielleich mach ich auch mal nen Badpost - unser Bad ist allerdings schon 15 Jahre alt- ja so alt wie die ganze Hütte halt. hi hi . sowas wie Euer grünes Bad hab ich letzt erst gesehen - nur in Beige Braun - meine Schwipp-Cousine eröffnet einen Friseursalon und ich berate sie bei der Einrichtung - und soviel verrate ich Dir, der Rest des Salons schaut noch schlimmer aus als das Bad....wenn renoviert ist (anfang Februar) gibt es auf jeden Fall einen Vorher/Nachher-Post ! Aber ganz ehrlich, ich finde, Du hast das beste aus dem "alten" Bad gemacht, und es sah doch dann auch sehr nett aus. So, jetzt muß ich ins Bett - ich wünsche Dir eine gute Nacht, drückerle Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Allerliebste Anja!

      Ich muss so lachen ... gerade habe ich noch bei dir kommentiert ... außer uns scheint alles schon im Bett zu liegen! Ich krieg die Kurve immer so schlecht, abends wie auch morgens .... da kann ich nicht aufstehen ;-).

      Ich bin auf das Vorher-Nachher sooooo gespannt. Und auf deinen Badpost!! So schlimm wie moosgrün kann es nicht sein! *lach*!!! Im Gästebad hatten wir braun-orange-farbene Fliesen und ein beige-farbenes Waschbecken/ Toilette *iiiiiiiiiiiiiiiiih* - es war sehr retro und fast schon wieder modern!!!

      Schlaf gut,
      kroetinchen

      Löschen
  2. Hi,hi! Ihr geht spät ins Bett und ich bin dafür ganz früh hoch und kommentiere dann (lach)!
    Ein super schönes Bad hast Du jetzt! Da würde ich mich auch wohl fühlen! Ganz mein Geschmack! WIr hatten übrigens auch ein altes grünes Bad bis wir das in die Jahre gekommene Reetdachhaus umgebaut haben! Nun ist alles ganz hell und freundlich wie bei Dir! Herrlich wenn man morgens ins warme helle Bad kommt, nicht? Ich kann Dich total verstehen! Aber damals war halt grün total im Trend :O)

    Liebe Grüße und hab noch einen schönen Tag!
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,

      lustig - irgendwie scheinen viele schon mal ein grünes Badezimmer gehabt zu haben, ich kann mich auch erinnern dass - als ich klein war - viele diese Bäder hatten ...

      Ich freu mich auch jeden Morgen wenn ich im Bad stehe ...

      GGLG,
      kroetinchen

      Löschen
  3. Hallo Kroetinchen !!

    Oh, dachte ich bei den Badbildern- so ein Waschbecken schlummert ja auch noch bei uns im Keller.....ich finde die superschön !! Zwei brauchen wir allerdings nie, da wir vollkommen unterschiedliche Aufstehzeiten haben ! Ausserdem müsste ich dann 3 ( mit dem im Gäste- WC) Waschbecken putzen!! Nee, nee !!
    Die "Voher- Bad - Bilder "sind schon heftig, aber jetzt habt ihr es wirklich sehr schön !

    Das Rezept für den kuchen habe ich nicht vergessen....muss gleich mal schaun, ob ich von dir hier eine Mail- Adresse finde...



    Ganz herzliche Grüsse
    Heide

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heide,

      wir haben auch verschiedene Aufstehzeiten aber manchmal ist es doch ganz praktisch 2 Waschbecken zu haben. Das Putzen nehme ich bei der Farbe weiß gerne in Kauf, bei dem alten grünen Bad hat mich das echt genervt!

      Meine E-Mail findest du unter "Kontakt".

      GGLG,
      kroetinchen

      Löschen
  4. Ich musste gerade soooooooo lachen... Warum ? Na, unser Vorbesitzer hatte ebenso eine Vorliebe für Moosgrün ! Dazu hat er das gesamte Bad gefliest - also auch die Decke. Das war wohl so eine Art Hygienekammer *lach*. Da hast du jetzt aber wirklich ein Bad-Paradies !!! Sieht wirklich toll aus und ich mag vor allem die aufgesetzten, runden Waschbecken...
    Hab noch eine schöne Woche - GGGGLG, Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christine,

      ich muss gerade auch lachen, weil alle die hier kommentiert haben offensichtlich Erfahrungen mit Moosgrün gesammelt haben! Ich bin nur gerade zutiefst geschockt dass jemand auch die Decke gefliest hat ... sowas hab ich noch nie gesehen/ gehört!

      Ich frage mich nur ob ich das jetzige Bad in 30 Jahren auch furchtbar finden werde ... ;-)

      GGGLG,
      kroetinchen

      Löschen
  5. Das neue Bad ist ja ein Traum! Unser Mietbadsieht so auswie euer grünes - nur in rosa!!! Als Krönung haben wir noch eine metallisch in rosa grau schimmernde Tapete an der Decke und ein - jetzt halt sich fest - SCHREDDERKLO! Vive la Belgique! Von unseren einfach verglasten Fenstern und dem rosa Waschbecken erzähle ich gar nicht erst.
    Was für eine wunderschöne Oase ihr da gestaltet habt!
    Groetjes
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra,

      dass die Vermieter einen noch immer mit diesen 70er-Jahre Bädern quälen! Ich musste ungelogen erst mal gucken was ein Schredderklo ist ... oh Gott!

      Fenster durch die der Wind pfiff hatten wir im alten Haus auch, und bitterkalt war`s überall ... das ist Gott sei Dank vorbei!

      GLG,
      kroetinchen

      Löschen
  6. Ich liebe Dagis Serie auch total!
    Das ist ja eine zauberhafte Verwandlung!!!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lia,

      jaaaaaaaaaaaaa - die Serie ist Wahnsinn ...! Ich bin jeden Tag gespannt wer etwas Neues zeigt!!

      GLG,
      kroetinchen

      Löschen
  7. Eine wahre Wellness-Oase, traumhaft schön!

    Genieße Dein Bad!

    Greets,
    Dekovibe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na du Süße,

      das tue ich - jeden Tag, du hoffentlich auch ;-).

      Bussi,
      kroetinchen

      Löschen
  8. ... moosgrün, ich hoffe nur, dass es in der Fliesenmode nie nie wieder kommt!!!!
    Dafür könnt ihr jetzt wunderbar entspannen.
    Kommt gut in die nuee Woche,
    herzlichst
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gabi,

      das hoffe ich auch sehr ... und diese kleingemusterten Fliesen ... schaurig!!

      Ich wünsche dir auch einen supertollen Wochenstart,
      kroetinchen

      Löschen
  9. :) oh mann.. ja ich kenn das. ich habe sogar mal in einer wohnung gewohnt, wo bad und küche eins waren, aber das ist schon lange her. und bei meinen eltern sind auch so grüne fliesen im bad. die haben vor kurzem, aber immerhin ein paar möbel hier neu gekauft und ein neues waschbecken.. und holz und grün schaut dann schon irgndwie ganz gut aus.. retro ist sowieso voll im trend :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Samantha,

      ich bin trotzdem froh dass ich dem Retro-Trend abschwören durfte ... war nicht so mein Fall ... jetzt ist alles irgendwie schöner ;-) Danke dir für deinen lieben Kommentar.

      LG,
      kroetinchen

      Löschen
  10. Die runden Waschtische gefallen mir unheimlich gut und die grüne Farbe der Kacheln im Bad auch! Auf den Fotos kommt die Farbe schön rüber. Am besten gefällt mir aber die Deko aus Fernost, ich möchte schon lange mal nach Thailand fahren :) Ich habe in unserem Bad mal ein paar Sachen aussortiert wie alte Handtücher und jetzt suche ich gerade zwei Wäscheboxen, die nicht zu groß sind. Mal sehen ob es solche werden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Thea,

      schön dass es dir gefällt :-) Ich drücke die Daumen für die Wäscheboxen, meine habe ich allerdings schon ein paar Jahre.

      GLG,
      kroetinchen

      Löschen
  11. Dein Badezimmer sieht fantastisch aus! Wenn Du mal ne Untermieterin suchst, nimm mich =)
    LG Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Simone,

      ich setze dich dann auf die Warteliste ;-) Spaß beiseite - schön dass es dir gefällt!!

      GLG,
      kroetinchen

      Löschen
  12. Ich finde es wirklich klasse, dass Sie sich all diese Mühe machen und die Informationen aufbereitet für uns präsentieren. Weiter so!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Julia,

      es macht aber auch eine Menge Spaß!

      GLG,
      kroetinchen

      Löschen
  13. Dein Badezimmer sieht Super aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Marie!

      Freut mich dass es dir gefällt!

      GLG,
      kroetinchen

      Löschen
  14. Die Vorher-Bilder sehen aber wirklich sehr gruselig aus :-)
    Wo genau hast du eigentlich die neuen Einrichtungsgegenstände her?
    Mich würde hier vor allem interessieren, wo du Badewannen und Waschbecken gekauft hast.

    Danke dir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      das Vorher-Bad gehört Gott sei Dank nicht uns sondern unserem ehemaligen Vermieter! Die Badewanne ist nichts Besonderes, ein Standardwerk von K a l d e w e i, die der Installateur auf unseren Wunsch besorgt hat.

      Die Waschbecken sind aus dem orangefarbenen Baumarkt, ebenfalls nichts Besonderes - ich glaube sogar es war irgendeine günstige Hausmarke. Der Waschtisch haben wir aus Küchenmöbeln vom Schweden selber gebaut.

      Ich hoffe das beantwortet deine Fragen.

      Lieben Gruß,
      kroetinchen

      Löschen
  15. Das Badezimmer ist schon lange vom Nutz- zum Wohnbereich avanciert. Wie ich sehe hast auch Du dir dein Wohlfühlambiente geschaffen,
    in dem Design und Wohnlichkeit genauso wertgeschätzt werden wie durchdachte Funktionalität. Echt eine tolle Entwicklung die das Bad durchlebt hat.

    lg

    Susann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susann,

      bei den Vorher-Nachher Fotos handelt es sich Gott sei Dank nicht um dasselbe Bad! Das moosgrüne Bad hatten wir in dem ehemals gemieteten Haus, das neue Bad in unserem neuen Zuhause und von Anfang an selbst entworfen und geplant.

      Vielen Dank für deinen lieben Kommentar!
      kroetinchen

      Löschen
  16. Oh, ich hätte auch gerne mal wieder ein schönes Badezimmer.
    Ich glaube, ich werde mir von meinem Mann mal wieder ein neues Badezimmer zum Geburtstag wünschen.
    Ich hoffe er macht es nicht wieder selbst, sonder lieber von professionellen Leuten, wie zum Beispiel solchen http://www.neuesbad.de/ .
    Wenn er das selbst macht, wird das wieder nichts und wenn, dann ist es erst in 10 Jahren fertig..

    VG, Vivi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Vivien,

      ich drücke die Daumen! Auch wenn ich deinen Link nicht brauche ;-)

      Ganz liebe Grüße,
      kroetinchen

      Löschen
  17. Ohje, das alte Badezimmer sah ja wirklich schrecklich aus! Dieses Grün geht ja mal gar nicht :P Allerdings verzaubert mich das neue Badezimmer umso mehr! Diese Holzkombination sieht wirklich super aus. Ich mag es, wenn es aufgeräumt aussieht und klare Strukturen aufweißt!

    LG

    AntwortenLöschen

Translate

Wichtig!

Alle Inhalte und Fotos auf dieser Seite sind - sofern ich es nicht anders angegeben habe - mein Eigentum und dürfen von euch nicht ohne mein Einverständnis verwendet werden.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links, die über meinen Blog zugänglich sind. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.